Register
Hauptseite Vorwort Themen Bekanntmachungen
Botschaften aus der Eiszeit
Prähistorische Bauten.
Alte Kulturen und Zivilisationen.
Die Germanen
Mythology und Wirklichkeit
Verschwörungen-Fakten-Nutzen für wem?
Grentwissenschaften, Hellsehen Psikräfte ect.
=> Meine Vorhersagen.
=> Meine Vorhersagen 2
Naturwissenschaften Theorie und Praxis
Gästebuch
counter


Meine Vorhersagen.
Personen die meine Vorhersagen bestätigen können.
Sorry, aber manche Bilder wurden mit dem Handy gemacht und können etwas unscharft sein. Dafür habe ich den Text nochmals hier rein getipp.

1.)


IST NOCH NICHT PASSIERT

2.)


24,07,2003 SIND EINIGE EINGETROFFEN.

03,04,2003 IST EINGETROFFEN
DIE WAHRNEHMUMG ( VORRAUSSAGE ) WAR FÜR DAS JAHR 2008 IM 3 UND 4 MONAT DES JAHRES, MIT ANHANG KANN AUCH ETWAS SPÄTERSEIN. ERDBEBEN IN CHINA TODESOPFER 40 000 TODESOPFER.

DER VERGLEICH.

Erdbeben in China enthüllt tiefe soziale Kluft

Von John Chan
21. Mai 2008
aus dem Englischen (15. Mai 2008)
Das massive Erdbeben, das am 12. Mai die chinesische Provinz Sichuan erschüttert hat, ist eine gigantische menschliche Tragödie. Die offizielle Zahl der Todesopfer beträgt inzwischen 40.000 und steigt weiter an. Viele Menschen liegen noch unter den Trümmern begraben. Laut Schätzungen von Premierminister Wen Jiabao ist das betroffene Gebiet 65.000 Quadratkilometer groß und umfasst 66 Städte und 44 Provinzen. Die Hälfte der 20 Millionen Einwohner in diesem Gebiet ist direkt vom Erdbeben betroffen

3.)


EINIGES IST EINGETROFFEN ANDERS NICHT.

4.)


DAS EREIGNIS IST EINGETROFFEN

18,08,2004 SCHRIEB ICH ÜBER EINE FLUTWELLE ( TSUNAMI ) IN NAHER ZUKUNFT. PASSIEREN SOLLTE DAS GANZE, ENDE 2004 UND ANFANG 2005 DAS GANZE BEGANN AUF EINER INSELKETTE. ICH SCHREIB AUCH DAS MIR DIESE GEGEND ASIATISCH VORKAM. UND ICH MALTE DIE FORM EINER KIRCHE.

VERGLEICH:

Das Seebeben im Indischen Ozean – auch Sumatra-Andamanen-Beben genannt – am 26. Dezember 2004 um 01:58 Uhr MEZ (07:58 Uhr Ortszeit in West-Indonesien und Thailand) hatte eine Stärke von 9,1 auf der Richterskala mit Hypozentrum vor der Nordwestküste Sumatras und verursachte durch mehrere Flutwellen eines Tsunami verheerende Schäden in Küstenregionen am Golf von Bengalen, der Andamanensee und Südasien. Auch in Ostafrika kamen Menschen ums Leben.

DAS BILD DER KIRCHE UND EIN VERGLEICH DER KIRCHE AUS DEM GEBIET:



MAN SIEHT DIE ÄHNLICHKEIT DIE ICH IN MEINER WAHRNEHMUNG HATTE.

5.)

BEI 5.) DAS OBERE SCHWARZGESCHRIEBENE  IST UNWICHTIG.DAS UNTERE IST WICHTIG.

DAS EREIGNIS IST EINGETROFFEN

23,09,2005 ICH SCHRIEB DAS IM  APRIL ODER MAI 2008 EIN GEWALTIGER STUM ÜBER EIN DELTA ZIEHT EIN ZYKLON:
UND DAS 30 000 MENSCHN DAVON BETROFFEN SIND UN IN HUNGERSNOT LIEGEN UND DAS ES TAUSENDE TOTE GIBT.

VERGLEICH:

Zyklon Nargis Mai 2008

Der Zyklon Nargis, bei dem nach bisherigen Berichten mehr als 22000 Menschen in Myanmar getötet wurden und weitere 30000 noch als vermisst gelten, hat große Flächen des Irrawaddy Deltas zerstört. Das dicht besiedelte Delta ist die wichtigste Landwirtschaftsregion des Landes und daher werden die dort entstandenen Schäden Myanmar stark treffen. Das Land, das bereits unter den weltweit steigenden Reispreisen zu leiden hat, sieht sich jetzt mit dem Verlust eines hohen Teils seiner Ernte konfrontiert. Da Myanmar ein wichtiges Reisexportland ist, wird der Verlust auch in den Abnehmerländern wie Sri Lanka und Bangladesh zu spüren sein. Beide Länder hatten bereits im letzten Jahr große sturmbedingte Ernteausfälle.

6.)

04,07,2006 IST ZU UNSICHER HABE ICH KAUM ANGABEN UND IST NOCH NICHT EINGETROFFEN.

07,07,2006 DIESES EREIGNIS IST EINGETROFFEN
ICH SCHRIEB DAS 3 VULKANE AUSBRECHEN WERDEN INDER NÄHE DES ÄQUATOR IM BUCH HABE ICH DAS FALSCH GESCHRIEBEN JA ICH HA SO MEIN DEUTSCHPROBLEME. ALLES SOLL ENDE 2007 UND ANFANG 2008 PASSIEREN.

VERGLEICH:

08.11.2007 Anak Krakatau in Indonesien spuckt Gas und Asche In der Sunda-Straße zwischen den indonesischen Inseln Sumatra und Java ist der Vulkan Anak Krakatau ausgebrochen und katapultiert dabei größere Gas- und Aschewolken in die Atmosphäre. Nach Angaben von Experten vor Ort fließen auch Lavaströme die Vulkanflanken hinab. Der Anak Krakatau ist im Laufe der Zeit dort emporgewachsen, wo früher der Feuerberg Krakatau stand. 

02.12.2007 Vulkan Popocatépetl spuckt Gas und Asche In Mexiko hat der Vulkan Popocatépetl in den letzten Tagen gleich mehrfach für Aufregung gesorgt. Bei heftigen Eruptionen schleuderte der Feuerberg gewaltige Gas- und Aschewolken einige Kilometer hoch in die Atmosphäre. In mehreren Dörfern und Städten rund um den Vulkan ging daraufhin ein Ascheregen nieder, der viele Häuser bedeckt. Menschen sind durch die Aktivität des Popocatépetl nicht in Gefahr. Aus Sicherheitsgründen wurde aber ein Bereich in einem Umkreis von zwölf Kilometern um den Vulkan von den Behörden zum Sperrgebiet erklärt.

02.01.2008 Heftiger Vulkanausbruch
in Chile Im Süden Chiles ist der Vulkan Llaima, einer der aktivsten Feuerberge des Landes, zu neuem Leben erwacht. Der mehr als 3.120 Meter hohe Vulkan schleuderte unter anderem Geröll und Rauchwolken mehrere Kilometer hoch in die Atmosphäre. Über 700 Touristen und Einwohner der Region sowie Angestellte des nahe gelegenen Nationalparks Conguillio mussten aus der Gefahrenzone gerettet werden.

7.)



18,08,2007 IST NOCH NICHT EINGETROFFEN WEIL ICH DIE JAHRE 20075 UND 2079 ANGEGEBEN HABE.

18,08,2007 IST EINIGES SCHON VORGEFALLEN, DER ÄTNA HATTE KLEINERE ERUPTIONEN.

08,12,2007 IST NOCH NICHT PASSIERT WEIL DAS EREIGNIS IN DER ZUKUNFT LIEGT

DAS DATUM 20,01,2008 IST UNWICHTIG

8.)


19,05,2008 WIRD EINTREFFEN WEIL ES HEUTE SCHON BEGINNT

ICH SCHRIEB 2075 WERDEN DIE MEERE SO WARM SEIN DAS DIE MEISTEN DER KORALLENRIFFE ABGSTORBEN SIND UND DAS ÖKOSYSTEM WIRD ZUSAMMENBRECHEN.

9.)


13,09,2008 DIESES EREIGNIS IST EINGETROFFEN.

ICH SCHRIEB IM RAUM ITALIEN WIRD ES EIN GROßES ERDBEBEN GEBEN DEM ZWEI KLEINERE VORAUS GEGANGEN SIND. ALLES SOLL STATTFINDEN IM 4 MONAT 2009.

VERGLEICH:

Rom erschüttert. Erdbeben in Italien am 6. April 2009

Am Montag-Früh, dem 6. April 2009, an der Stelle zeigte die Richter-Skala ein Erdbeben der Stärke 4,8: Ein Erdbeben erschütterte Mittel-Italien. Das Zentrum des Bebens lag etwas mehr als 80 km nord-östlich von Rom in einer Tiefe von 5 Kilometern (42.512°N, 13.397°E).

Gebäude, beispielsweise in Aquila, stürzten ein.

Bereits einige Stunden vorher hatte es zwei Erdbeben in Italien gegeben (Stärke: 3,5 und 3,9).

10.)


Schweres Zugunglück in Italien 30.6.2009 Mindestens 15 Menschen sind in der Nacht bei der Explosion eines Flüssiggas-Güterwagens nahe des Bahnhofs der toskanischen Kleinstadt Viareggio bei Lucca ums Leben gekommen. Laut Feuerwehr wurden 37 Menschen verletzt, die meisten davon schwer. Unter den Verletzten sind auch zwei Kinder. Zudem werden vier Personen vermisst. Die Zahl der Opfer wird nach den Angaben von Feuerwehr und Präfektur wahrscheinlich noch steigen. Denn Dutzende Menschen hätten schwerste Brandwunden. Von der Explosion wurden Häuser in einem Umkreis von 300 m beschädigt. Rund 1000 Menschen wurden evakuiert.

news.search.ch/ausland/2009-06-30/schweres-zugunglueck-in-italien

11.)


Mittelmeer: Erneute Havarie von Flüchtlingsbooten Am 30. März hat sich vor der libyschen Küste ein Flüchtlingsdrama ereignet. Nachdem drei völlig überfüllte Boote gekentert und gesunken waren, sind vermutlich zwischen 300 und 500 Boatpeople ertrunken. Angesichts der hohen Opferzahlen kam es zu einer intensiven Berichterstattung und zu einer erneuten Debatte über den Umgang mit den Zuwanderungsströmen von Afrika nach Europa.

Nach Angaben der Behörden waren alle Flüchtlinge in der Nähe von Tripolis gestartet und auf dem Weg nach Italien. Einen Tag zuvor waren bereits über 400 Bootsflüchtlinge in Süditalien angekommen. Ein viertes Boot, das ebenfalls auf See in Schwierigkeiten geraten war, wurde von einem italienischen Patrouillenboot und einem Boot der libyschen Küstenwache geborgen. 350 weitere Menschen konnten von einem Tanker gerettet werden.

www.migration-info.de/mub_artikel.php

12.)



14,04,2009 DIESES EREIGNIS IST NOCH NICHT EINGETROFFEN:

Ich schrieb: Ich träume von dem Arabischen Raum die Sonne schien und gleichzeitig sah man auch den Mond am Himmel, aber da war noch etwas zu sehen , ein Objekt so groß wie der Mond, es schimmerte Blau.

es sah aus wie ein Mond oder Planet. Es vergingen Stunden und man konnte beobachten wie unserer

Erdenmond zu einem Halbmond wurde. Wahrscheinlich hatte der fremde Mond seinen Schatten auf den

Erdenmond geworfen. Es kann sein das es in greifbarer Zukunft passiert. Leider sah ich keine genauen

Daten, aber die Menschen trugen vertraute Kleidung.

 13.)


IST ZUM GLÜCK NOCH NICHT EINGETROFFEN

14.)

 
Vergleich:

Mindestens 16 Menschen bei Anschlag getötet

Bei einem Selbstmordanschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind zehn Zivilisten und sechs italienische Soldaten getötet worden. Ein Sprecher des afghanischen Innenministeriums gab die Zahl der Verletzten mit 55 an. Laut italienischen Medienberichten ereignete sich der Anschlag auf einen italienischen Militärkonvoi auf der Straße Richtung Flughafen. Bei den Toten handele es sich um Fallschirmjäger. Die Explosion soll sich in einem Gebiet ereignet haben, in dem die US- und britische Botschaft, aber auch Militäreinrichtungen liegen.

Vierter größerer Anschlag in fünf Wochen

Es war der vierte größere Anschlag in Kabul in fünf Wochen. Zu dem letzten, am 8. September in der Nähe des Eingangs zum Militärflughafen, bekannten sich die radikalislamischen Taliban.

Kurz vor der Explosion hatte der afghanische Staatschef Hamid Karsai eine Pressekonferenz im ebenfalls nahe gelegenen Präsidentenpalast abgehalten. Er forderte, den Betrugsvorwürfen nach der Präsidentenwahl in Afghanistan nachzugehen. Er glaube fest daran, dass die Wahl rechtmäßig abgelaufen sei. Nach dem vorläufigen Endergebnis hat Karsai die absolute Mehrheit der Stimmen gewonnen. Es bestehen jedoch Zweifel, ob nicht ein Teil der Stimmen gefälscht wurde.

www.swr.de/nachrichten/-/id=396/nid=396/did=5378718/1rsyepr/index.html


15.)


07,06,2008
ICH HATTE MAL EINE WAHRNEHMUNG VON EINER RUINE: DIE BARG IRGENDWAS WERTVOLLES:
SIE WURDE AUCH VOM MILLITÄR BEWACHT, IN MEINER WAHRNEHEMUNG:
ES KANN AUCH FALSCH ERKANNT WORDEN SEIN VON MIR ABER MAN FAND SOLCH EINE RUINE UND ALS ICH SIE SAH: WAR ICH GANZ SCHÖN VON DEN SOCKEN: HIER EIN BILD.
VERGLEICH: HAT DOCH SEHR VIEL ÄHNLICHKEIT.



Für die richtigkeit meiner Angaben habe ich Zeugen.


Jetzt einige delikatere Wahrnehmungen. es handelt sich dabei um schlimme Dinge wie Gewalt Taten und Verbrecher.
16.)






Leider konnte ich keine genaueren Angaben machen.

17.)










18.)

Leider konnte ich auch hier keinen genaueren Angaben machen. es könnte sich aber um diesen Mann handeln. www.fbi.gov/wanted/topten/fugitives/bulgerg.htm 19.) 20.)
21.)





22.)


Erdbeben in Bhutan forderte zehn Tote
Bei einem schweren Erdbeben im Himalaya-Königreich Bhutan sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Dies berichtete der staatliche Rundfunk in der Nacht auf Dienstag. Unter den Todesopfern sind demnach auch drei Inder. Das Beben am Montag hatte nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS eine Stärke von 6,3, das Epizentrum lag in nur 7,2 Kilometern Tiefe an der Grenze zu Indien.
www.nachrichten.ch/detail/406093.ht
www.news.ch/Tote+bei+schwerem+Erdbeben+in+Bhutan/406093/detail.htm

12.08.2009
Ich schrieb. Es wird ein schweres Zugunglück in China geben. Zwei Züge prallen auf ein ander. Es wird bis zu 40 Tote und viel Hunderte Verletzte geben 100 bis 200.
oder mehr. Alles das passiert im Juli 2011 am Abend aber so genau weiß ich das nicht. Wahrscheinlich passiert es durch einen Stromausfall. Ich sehe noch eine Brücke und viele entgleiste Wagon.





Ist eingetroffen
www.sueddeutsche.de/panorama/zugunglueck-in-china-kollision-auf-der-bruecke-1.1124124



25.09.2009














24.)






13.12.2009
Ich schrieb ... Es wird zu einen schweren Erdbeben kommen der Starke 7.Das Land was ich sehe scheint die Türkei zu sein. Es könnte sein das es viele Tote gibt, wohlmöglich über 1000 Tote und hunderte Verletzte. Ich seh nicht genau wann es passiert, möglicherweise Oktober od, November 2011. Es ist gut möglich das es sich um 2 Erdbeben handelt. Ich bin mir aber nicht sicher.


ist eingetroffen.
www.faz.net/aktuell/gesellschaft/beben-im-osten-der-tuerkei-ueber-1000-tote-befuerchtet-11502526.html
www.zeit.de/wissen/umwelt/2011-11/erdbeben-tuerkei-osten

17.09.2010
4 Jugendliche fahren auf einer Schnellstrasse durch bergige Landschaft.
Sie hören laut Musik, im Auto. Zwei Jungs sitzen vorne und ihre Freundinen
sitzen hinten auf dem Rücksitz.
Ein Mädchen ist blond die andere brünett, die beiden Jungs sind dunkelblond.
Ein Mädchen hat eine helle Jacke an. Das Auto ist Rot eine Kardett und hat dunkle Sitze.
Sie sind abgelenkt und kommen von der Strasse ab, durch die Leitplanke fallen sie Links herunter auf eine darunter führende Strasse.
Es passiert in sehr naher Zukunft leider sehe ich keine Zahlen oder Daten.

j-area52.de.tl/Meine-Vorhersagen-2.htm



Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von:13.04.2012 um 08:33 (UTC)
j-area52
j-area52
Offline

Hallo Maria ich habe keine Plan wovon sie reden bzw. schreiben. Ich hab mal die Frau Tauzher gegoogelt und ich sehe keine Zusammenhang mit mir oder irgendwelchen Texten hier. Ich denke mal, sie haben nicht begriffen worum es hier bei dieser Seite geht. MfG Jensengard

Kommentar von Maria, 02.04.2012 um 19:46 (UTC):
diese Frau Tauzher braucht wohl dgnirend Geld und schreibt deshalb so dummes Zeug ohne den Kopf einzuschalten. Denn hat sie bestimmt nur, damit sie Ihre Haare nicht in der Hand tragen mudf. Pressefreiheit ist schon in Ordnung aber bitte keine Hetze wie wir schon einmal hatten. Auf solche Leute kf6nnen wir verzichten.

Kommentar von Jess, 12.11.2011 um 19:29 (UTC):
Wow, wirklich sehr interessant was du uns hier zeigst...



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:


Highlights
Ahnen der Saurier Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Dinosaurier im Reich der Giganten Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Die Erben der Saurier Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Odyssee des Menschen I Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Odyssee des Menschen II Image and video hosting by TinyPic ---------------------------------------------------------------------------- Odyssee des Menschen III Image and video hosting by TinyPic
Heute waren schon 2 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=